cc7f6491

1.1.11.1. Die Vordersitze


Die Vorsichtsmaßnahmen bezüglich der Vordersitze (mit den Seitenpneumoairbags SRS)

Die Seitenpneumoairbags SRS werden in die Sitze des Fahrers und vor den sitzenden Passagieren festgestellt.

Nicht oblokatschiwajtes ist auf die Vordertür beim Autofahren stark. Die Seitenpneumokissen blähen sich mit der großen Geschwindigkeit und der Kraft, Sie können ernst verletzt sein.

Ändern Sie ab ersetzen Sie die Sitze oder die Oberflächen der Sitze mit den Seitenpneumokissen. Es kann das System arbeitsunfähig machen oder, zum Aufblasen der Pneumokissen bringen, was zur ernsten Verletzung bringen wird.

Die Vorsichtsmaßnahmen bei der Regulierung der Sitze

Regulieren Sie den Sitz des Fahrers so, dass der bequeme Zugang zu noschnym den Pedalen, dem Steuerrad und den Verwaltungsorganen des Gerätepaneels war.

Erfüllen Sie die Regulierung während des Fahrens nicht, da der Sitz unerwartet geschoben werden kann, was zum Verlust der Gewalt über das Auto bringen wird.

Nach der Ausführung der Regulierung des Sitzes versuchen Sie, es hin und her zu verschieben, um sich zu überzeugen, dass es an Ort und Stelle festgelegt ist.

Legen Sie irgendwelche Gegenstände unter die Sitze nicht. Sie können den Mechanismus der Fixierung der Sitze und unerwartet verletzen, nach oben den Hebel der Regulierung der Lage der Sitze hinausstoßen; der Sitz kann sich plötzlich bewegen, was zum Verlust der Gewalt über das Auto bringen wird.

Während der Regulierung des Sitzes halten Sie die Hand unter dem Sitz oder neben den sich bewegenden Teilen nicht.

Die Regulierung der Vordersitze (der Sitz mit der Handregulierung)

1 – der Hebel der Regulierung der Lage des Sitzes.
Schlürfen Sie den Hebel nach oben. Dann versetzen Sie den Sitz in die erwünschte Lage von der leichten Bemühung des Körpers und entlassen Sie den Hebel.

2 – der Griff der Regulierung der Höhe des Kissens des Sitzes.
Drehen Sie den Griff in einer der Richtungen um.

3 – der Hebel der Regulierung des Winkels des Rückens des Sitzes.
Neigen Sie vorwärts und schlürfen Sie den Hebel nach oben. Dann neigen Sie rückwärts bis zum erwünschten Winkel der Neigung und entlassen Sie den Hebel.

4 – der Hebel der Regulierung pojasnitschnoj die Stützen des Sitzes.
Schlürfen Sie den Hebel nach oben oder nach unten.


Die Warnung

Für die Verkleinerung des Risikos der Umstellung unter pojasnym vom Sicherheitsgurt während des Zusammenstoßes vermeiden Sie otkidywanija rückwärts den Rücken des Sitzes mehr als es ist notwendig. Die Sicherheitsgurte gewährleisten den maximalen Schutz im Falle des Vorder- oder hinteren Zusammenstoßes, wenn der Fahrer und die Passagiere gerade in der senkrechten Lage sitzen, dabei auf die Rücken zurückgelehnt. Wenn Sie sich in poluleschatschem die Lage befinden werden, kann pojasnoj der Riemen vorbei beder durchschlüpfen und, den Bauch zusammenpressen.


Die Regulierung der Vordersitze (der Sitz mit elektropriwodnoj von der Regulierung)

1 – der Umschalter der Regulierung der Lage des Sitzes und der Höhe des Kissens des Sitzes.
Verschieben Sie den Hebel der Regulierung in die nötige Lage. Bei otpuskanii des Umschalters wird der Sitz in der gegebenen Lage stehenbleiben. Legen Sie nichts unter die Vordersitze. Es kann die Umstellung des Sitzes behindern.

2 – der Umschalter der Regulierung des Winkels des Rückens des Sitzes.
Verschieben Sie den Hebel der Regulierung in der nötigen Richtung. Bei otpuskanii des Umschalters wird der Sitz in der entsprechenden Lage stehenbleiben.

3 – der Hebel der Regulierung pojasnitschnoj die Stützen des Sitzes.
Schlürfen Sie den Hebel nach oben oder nach unten.