cc7f6491

1.1.22. Die automatische Getriebe


Die automatische Getriebe


Für die Autos mit der Verwaltung des Kreuzerregimes – unter Anwendung vom Regler des Kreuzerregimes, selbst wenn die herabsetzende Sendung mit Hilfe des Schalters der erhöhenden Sendung aufzunehmen, wird das Bremsen vom Motor nicht ansprechen, da die Verwaltung des Kreuzerregimes nicht aufgehoben ist.

Das normale Fahren

Starten Sie den Motor. Die Transmission soll in die Lage "P" oder "N" bestimmt sein.

Den Bein das Bremspedal drückend, schalten Sie den Hebel des Wählers in die Lage "D um" – das System der automatischen Transmission wird die am meisten herankommende Sendung für die Betriebsbedingungen, wie, zum Beispiel, die gewöhnliche Kreuzfahrt, den Aufstieg in den Berg, das schwere Schleppen weiter wählen. Immer nehmen Sie den Schalter der erhöhenden Sendung für die beste Einsparung des Brennstoffes und der leiseren Fahrt auf. Wenn die Temperatur der kühlenden Flüssigkeit des Motors viel zu niedrig wird, wird die Transmission auf die erhöhende Sendung beim Einschluss des Schalters der erhöhenden Sendung nicht umgeschaltet werden.


Die Warnung

Niemals stellen Sie das Bein auf das Pedal des Gaspedals während der Umschaltung.


Entlassen Sie stojanotschnyj die Bremse und das Bremspedal. Langsam drücken Sie das Pedal des Gaspedals für den fliessenden Anfang der Bewegung.

Die Nutzung des Bremsens vom Motor

Für die Nutzung des Bremsens vom Motor können Sie die herabsetzende Sendung der Transmission auf folgende Weise aufnehmen:

Schalten Sie den Schalter der erhöhenden Sendung aus. Werden den Lichtindikator "O/D OFF" aufnehmen, und die Transmission wird auf die herabsetzende dritte Sendung umgeschaltet werden.

Schalten Sie in die Lage "2 um". Die Getriebe wird auf die herabsetzende zweite Sendung beim Fallen der Geschwindigkeit bis zu umgeschaltet werden oder es ist gebracht hier niedriger, und wird groß der Effektivität vom Bremsen vom Motor bekommen sein.
Der Motor 5S-FE
101 km/Stunde
Der Motor 1MZ-FE
122 km/Stunde

Werden in die Lage "L" aufnehmen. Die Getriebe wird auf die erste herabsetzende Sendung beim Fallen der Geschwindigkeit bis zu umgeschaltet werden oder es ist gebracht hier niedriger, und wird maximal der Effektivität vom Bremsen vom Motor bekommen sein.

Der Motor 5S-FE
47 Kilometer je Stunde
Der Motor 1MZ-FE
55 Kilometer je Stunde

Für die Autos mit der Verwaltung des Kreuzerregimes: wenn der Regler des Kreuzerregimes, verwendet wird, selbst wenn die herabsetzende Sendung mit Hilfe des Schalters der erhöhenden Sendung aufzunehmen, wird das Bremsen vom Motor nicht ansprechen, da die Verwaltung des Kreuzerregimes nicht aufgehoben ist.

Die Nutzung der Lagen "2" und "L"


Die Lagen "2" und "L" werden für das starke Bremsen vom Motor verwendet, wie es schon beschrieben war.

Bei der Anlage des Hebels wird in die Lage "2" oder "L" gewählt. Man kann auch das Fahren des Autos, wie auch beim Hebel in der Lage "D" beginnen.

Bei der Anlage des Hebels des Wählers in die Lage wird "das 2" Auto die Bewegung mit der ersten Sendung beginnen und automatisch wird auf die zweite Sendung umgeschaltet werden.

Wenn der Hebel des Wählers in die Lage "L" bestimmt ist, wird die Transmission auf die erste Sendung aufgenommen sein.

Die Bewegung rückwärts

Vollständig halten Sie das Auto an.

Der Parkplatz

Vollständig halten Sie das Auto an. Ziehen Sie den Hebel stojanotschnogo die Bremsen vollständig nach oben für sicher sadejstwowanija stojanotschnogo die Bremsen heran. Das Bremspedal nach unten drückend, stellen Sie den Hebel des Wählers in die Lage "P fest".


Die Warnung

Immer halten Sie das Bein auf dem Bremspedal während der Unterbrechung mit dem arbeitenden Motor.


Das Rütteln des Autos, wenn er steckengeblieben ist

Wenn das Auto im Schnee, des Schmutzes, den Sand u.ä. steckengeblieben ist, können Sie versuchen, es zu schaukeln, vorwärts und rückwärts verschiebend. Versuchen Sie nicht, diese Prozedur zu erfüllen falls sich neben dem Auto die Menschen oder irgendwelche Gegenstände befinden.

Wenn der Lichtindikator "O/D OFF blinzelt"

Verbinden Sie sich mit dem Dealer Toyota so bald wie möglich. Möglich, es existiert das Problem im System der Transmission.