cc7f6491

1.3.2.2. Die Prüfung und der Ersatz der Reifen


Prüfen Sie die Laufdecken der Reifen nach ihren Indikatoren des Verschleißes der Laufdecke. Wenn die Indikatoren sichtbar sind, ersetzen Sie die Reifen.

Die Reifen auf dem Auto Toyota haben die eingebauten Indikatoren des Verschleißes der Laufdecke, um zu helfen zu erkennen, wenn der Ersatz der Reifen gefordert wird. Wenn die Tiefe der Laufdecke bis zu 1,6 mm oder weniger abgenutzt wird, es werden die Indikatoren sichtbar sein. Wenn die Indikatoren in zwei oder mehr angrenzenden Rillen aufdecken werden, soll der Reifen ersetzt sein. Je es ist die Laufdecke niedriger, desto es mehrere Gefahr sanossa gibt.

Der Effektivität der Reifen für die Bewegung auf dem Schnee verliert sich, wenn es die Laufdecke 4 mm niedriger ist.

Regelmäßig prüfen Sie die Reifen auf die Beschädigung wie zum Beispiel die Schnitte, otslojenija und des Risses. Wenn irgendwelche Beschädigung aufgedeckt sein wird, verbinden Sie sich mit dem technischen Personal und reparieren Sie oder ersetzen Sie den Reifen.

Selbst wenn die Beschädigung ernst nicht aussieht, soll es qualifiziert technikom geprüft sein. Die Vormaße, die in den Reifen durchgedrungen sind, können ein Grund der inneren Beschädigung werden.

Beliebige Reifen, denen ist mehr es als sechs Jahre, sollen qualifiziert technikom geprüft sein, selbst wenn es keiner Beschädigungen sichtbar ist.

Die Reifen werden mit der Zeit zerstört, selbst wenn sie niemals verwendet wurden oder wurden selten verwendet. Es verhält sich und zum Ersatzreifen und den Reifen, chranimym für die zukünftige Nutzung auch.

Der Ersatz der Reifen

Beim Ersatz des Reifens verwenden Sie nur den selben Umfang und die Konstruktion, wie auch beim ursprünglich bestimmten Reifen, und mit solchem oder bolschej von der zulässigen Belastung.

Die Nutzung irgendwelchen anderen Umfanges oder als der Reifen kann die Verwaltung, die Fahrt, die Aussage des Tachometers/odometra, den Reiselichtstreifen und den Abstand zwischen den Reifen und der Karosserie oder die Nutzung der Ketten protiwoskolschenija ernst beeinflussen.


Die Warnung

Mischen Sie radial, umgegürtet oder diagonalnyje den Reifen nicht. Es kann zu den gefährlichen Arbeitscharakteristiken und als Folge zum Verlust der Gewalt bringen.


Verwenden Sie die gebrauchten Reifen nicht. Die Anwendung der Reifen, deren vorläufiges Schicksal unbekannt ist, ist gefährlich.

Es ist empfehlenswert, dass alle vier Reifen – oder wenigstens beider vorder und hinter – zur einer und derselbe Zeit im Satz ersetzt sind.

Wenn der Reifen ersetzt war, es soll der Ausgleich der Räder immer erfüllt sein.

Die nicht ausgeglichenen Räder können die Führung des Wagens und die Laufzeit der Reifen beeinflussen. Die Räder können rasbalansirowatsja bei der ständigen Nutzung und, sollen also von Zeit zu Zeit ausgeglichen sein.

Beim Ersatz beskamernych der Reifen soll das Luftventil mit dem Neuen auch ersetzt sein.