cc7f6491

2.23. Die Höhe und der freie Lauf der Pedale der Kupplung und die Bremsen

Die Höhe des Pedals
Unter der Höhe des Pedals wird die Entfernung zwischen dem Fußboden und dem Pedal verstanden. Wenn die Höhe des Pedals den technischen Forderungen nicht entspricht, so muss man die Regulierung durchführen.

Die Prüfung und die Regulierung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Um die Höhe des Pedals der Kupplung zu regulieren schwächen Sie die Kontermutter tolkatelja, regulieren Sie die Höhe und ziehen Sie die Kontermutter fest.
2. Bei der Durchführung der Regulierung der Höhe des Bremspedals, schwächen Sie die Kontermutter auf dem Schalter der Bremsfeuer, und ziehen Sie den Schalter rückwärts zurück. Regulieren Sie die Höhe des Pedals.
3. Regulieren Sie den Spielraum des Schalters.

Der freie Lauf des Pedals

Unter dem freien Lauf des Pedals wird die Entfernung verstanden, die das Pedal geht, bevor beginnt das Bremssystem oder die Kupplung eingesetzt zu werden.

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Messen Sie den freien Lauf beider Pedale. Für die Durchführung der Regulierung der Pedale, schwächen Sie die Kontermuttern auf sie tolkateljach (bevor das Bremspedal zu regulieren drücken Sie sie mehrmals aus), regulieren Sie die Spielraüme und ziehen Sie die Muttern fest.

Der Vorrat des Laufs des Bremspedals

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
Führen Sie den Motor, drücken Sie das Bremspedal aus und messen Sie die Entfernung vom Pedal bis zum Fußboden. Wenn die Entfernung in den technischen Charakteristiken geforderte Größe ist weniger, muss man die Defekte im Bremssystem entfernen.