cc7f6491

3.2.13. Die fette Pumpe

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Nehmen Sie die fette Schale ab.
2. Nehmen Sie den Gasverteilerriemen und die untere Zwischenscheibe ab.
3. Nehmen Sie das Sternchen der Kurbelwelle ab.

4. Drehen Sie die Bolzen (die Zeiger) los und nehmen Sie maslosabornyj den Stutzen ab.
5. Nehmen Sie den Generator ab.
6. Nehmen Sie den Kompressor des Systems der Klimaregelung ab und schieben Sie es zur Seite. Schalten Sie die Schläuche vom Kompressor nicht aus.

7. Nehmen Sie den Träger des Kompressors ab.

8. Nehmen Sie die Regelungsplatte der Pumpe des Systems der Verstärkung der Lenkung ab und schieben Sie die Pumpe zur Seite von der fetten Pumpe.

9. Nehmen Sie die untere Zwischenscheibe des Gasverteilerriemens ab.
10. Schrauben Sie die Bolzen aus und schalten Sie die fette Pumpe vom Motor aus.

11. Nehmen Sie uplotnitelnoje den Ring ab. Nehmen Sie den Sperrring redukzionnogo des Ventiles ab, erreichen Sie den Riegel die Feder, die Feder und den Kolben des Ventiles.

12. Schrauben Sie die Schrauben aus und nehmen Sie den Deckel der Pumpe ab.
13. Nehmen Sie den Deckel ab und erreichen Sie die Zahnräder der Pumpe.
14. Sorgfältig reinigen Sie und reiben Sie vom Azeton die verbundenen Oberflächen des Mantels der Pumpe und des Blocks der Zylinder ab

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Reinigen Sie alle Details vom Lösungsmittel und prüfen Sie sie auf das Vorhandensein des Verschleißes und der Beschädigungen.
2. Wenn die Feder oder der Kolben redukzionnogo des Ventiles beschädigt sind, muss man alle Elemente des Ventiles ersetzen.
3. Messen Sie den Spielraum zwischen dem getriebenen Zahnrad und dem Mantel der Pumpe.
4. Messen Sie den Spielraum zwischen der Ebene der Zahnräder und der Ebene des Mantels der Pumpe.
5. Messen Sie den Spielraum zwischen subzami der Zahnräder – die Zeichen auf den Oberflächen der Zahnräder sollen nach draußen gerichtet sein. Wenn die Spielraüme die höchstzulässigen Normen übertreten, muss man die Zahnräder ersetzen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Ersetzen Sie das Netz der Kurbelwelle. Schmieren Sie das Netz mit dem universellen Schmieren ein.
2. Stellen Sie die Zahnräder in den Mantel fest. Die Zeichen auf den Zahnrädern sollen nach draußen gerichtet sein.
3. Füllen Sie die Höhle der Pumpe die Vaseline aus und stellen Sie den Deckel der Pumpe fest. Ziehen Sie die Schrauben fest.
4. Stellen Sie die Elemente redukzionnogo des Ventiles in den Mantel der Pumpe fest.
5. Tragen Sie die Schicht germetika auf die verbundene Oberfläche der Pumpe auf, stellen Sie uplotnitelnoje den Ring fest.

6. Stellen Sie die Pumpe uplotnitelnoje den Ring (den Zeiger) fest, stellen Sie ein und ziehen Sie die Bolzen der Pumpe fest.
7. Stellen Sie die bleibenden Details fest.