cc7f6491

3.2.5. Der Einlasskollektor

Die Abnahme

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG

1. Strawite den Druck im Brennstoffsystem schalten Sie die Leitung minussowoj die Klemmen des Akkumulators eben aus.

DIE OBERE KAMERA DES KOLLEKTORS

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
2. Ziehen Sie die kühlende Flüssigkeit zusammen.
3. Schrauben Sie zwei Bolzen (die Zeiger) aus und nehmen Sie den Deckel des Motors ab.
4. Nehmen Sie den Luftfilter ab.
5. Schalten Sie die Leitungen und die Schläuche von der Drossel aus, schalten Sie trossik drosselnoj saslonki aus.
6. Schalten Sie den Hörer des Systems rezirkuljazii (der Zeiger) der Abschlußgase von der Kamera aus.
7. Nehmen Sie zwei Träger der Kamera ab.
8. Schrauben Sie die Bolzen () aus und binden Sie die Muttern (), festigend die Kamera, zum gelegenen niedriger Einlasskollektor zusammen und nehmen Sie die Kamera ab.

DER UNTERE TEIL DES KOLLEKTORS

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
2. Schalten Sie die Leitungen von brennstoff- inschektorow aus.
3. Schalten Sie den Schlauch des Heizgerätes () aus und den Schlauch der Abgabe der Luft () vom Kollektor schalten Sie den Brennstoffschlauch von der Brennstoffmagistrale aus.
4. Schrauben Sie die Bolzen aus und binden Sie die Muttern (die Zeiger) zusammen, nehmen Sie die untere Sektion des Kollektors ab – von den Zahlen ist die Reihenfolge der Verzögerung der Bolzen und der Muttern angegeben.
5. Unter dem unteren Teil des Kollektors ist der Schlauch der kühlenden Flüssigkeit (der Zeiger) gelegen. Wenn Sie den Einlasskollektor abgenommen haben, ist es empfehlenswert, den alten Schlauch durch den Neuen dringend zu ersetzen.

Die Anlage

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Sorgfältig reinigen Sie und reiben Sie vom Azeton die verbundenen Oberflächen des Kollektors und der Köpfe ab.
2. Stellen Sie die neuen Verlegungen fest und stellen Sie die untere Sektion des Kollektors fest und ziehen Sie die Bolzen bis zum geforderten Moment des Zuges fest.
3. Stellen Sie die bleibenden Details fest.