cc7f6491

3.3.1.2. 6-Zylinder- dwuchrjadnyje die Motoren


Die Markierung des Motors
1MZ-FE
Der Umfang
3,0 Liter
Der Druck der Kompression in den Zylinder
Das Standardmäßige
218 psi
Das Minimale
145 psi
Der Druck des Öls (der Motor ist aufgewärmt)
Bei 3000 U/min
43 – 78 psi
Im Leerlauf
4,3 psi mindestens
Der Kopf der Zylinder
Die maximale zulässige Deformation:
  – Die Oberflächen verbunden mit dem Block der Zylinder
0,099
  – Der Oberflächen verbunden mit den Kollektoren
0,079
Die Ventile und die Elemente der Ventile
Die Breite des Saumes des Ventiles:
  – Die Standardmäßige
0,990
  – Die Minimale
0,508
Der Durchmesser des Stockes des Ventiles:
  – Einlass-
5,471 – 5,484
  – Abschluß-
5,466 – 5,479
Der Spielraum zwischen dem Stock des Ventiles und der richtenden Buchse
Des Einlassventiles:
  – Die Standardmäßige
0,026 – 0,061
  – Die Maximale
0,079
Des Abschlußventiles:
  – Die Standardmäßige
0,031 – 0,066
  – Die Maximale
0,099
Die Feder des Ventiles:
  – Die maximale Abweichung vom rechten Winkel
2,007
  – Die Länge im freien Zustand
45,499
  – Die Länge im bestimmten Zustand
33,808
Der Aufzug des Ventiles:
  – Der Durchmesser
30,965 – 30,975
  – Der Durchmesser des Netzes
31,001 – 31,016
Der Schmierspielraum:
  – Der Standardmäßige
0,023 – 0,051
  – Der Maximale
0,071
Die Kurbelwelle und die Triebstangen
Das Lager der Triebstange:
  – Der Durchmesser
52,992 – 53,000
  – Maximal konusnost und den ovalen Charakter
0,020
Der Schmierspielraum:
  – cтандартный
0,038 – 0,064
  – Der Maximale
0,079
Der Seitenspielraum (der freie Lauf) der Triebstange:
  – Der Standardmäßige
0,150 – 0,300
  – Der Maximale
0,351
Schejka des gründlichen Lagers:
  – Der Durchmesser
60,988 – 61,001
  – Maximal konusnost und den ovalen Charakter
0,020
Der Schmierspielraum:
  – Der Standardmäßige:
     • die Nummern 1 und 4
0,015 – 0,036
     • die Nummern 2 und 3
0,026 – 0,048
  – Der Maximale:
     • die Nummern 1 und 4
0,051
     • die Nummern 2 und 3
0,061
Der freie Lauf der Kurbelwelle:
  – Der Standardmäßige
0,041 – 0,241
  – Der Maximale
0,300
  – Die Dicke der hartnäckigen Scheibe
1,931 – 1,981
Der Block der Zylinder
Die maximale zulässige Deformation der Oberfläche des Blocks der Zylinder
0,071
Der Durchmesser des Zylinders:
  – Der Standardmäßige
87,501 – 87,510
  – Der Maximale
87,521
Die Kolben die Kolbenringe
Der Durchmesser des Kolbens (standardmäßig):
  – Die Markierung Aisin
87,407 – 87,417
  – Die Markierung Mahle
87,452 – 87,475
Der Spielraum zwischen dem Kolben und dem Zylinder:
  – Der Standardmäßige:
     • die Markierung Aisin
0,084 0,107
     • die Markierung Mahle
0,033 – 0,059
  – Der Maximale
     • die Markierung Aisin
0,130
     • die Markierung Mahle
0,079
Der Endspielraum des Kolbenrings:
  – Ober kompressionnoje der Ring:
     • der Standardmäßige
0,249 – 0,351
     • der Maximale
0,950
  – Mittler kompressionnoje der Ring:
     • der Standardmäßige
0,351 – 0,450
     • der Maximale
1,049
  – maslos'emnoje der Ring:
     • der Standardmäßige
0,150 – 0,399
     • der Maximale
1,001
Der Spielraum zwischen dem Kolbenring und der Seitenoberfläche der Rille des Rings:
  – Der erste Ring
0,020 – 0,071
  – Der zweite Ring
0,020 – 0,061

Die Momente des Zuges der Schnitzvereinigungen, N.m.

Die Bolzen kryschek der gründlichen Lager
  – 12-grannyje die Bolzen:
     • die Stufe 1
22
     • die Stufe 2
Ziehen Sie noch auf 90 ° fest
Die Muttern kryschek der Triebstangen:
  – Die Stufe 1
27
  – Die Stufe 2
Ziehen Sie noch auf 90 ° fest
Die Muttern der isolierenden Platte
14