cc7f6491

3.3.12. Der Block der Zylinder

Das Reinigen

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Drehen Sie die Blindverschlüsse in den Öffnungen um, den stumpfe Kern pobokowoj die Teile jedes Blindverschlusses geschlagen.
2. Ziehen Sie die Plastikblindverschlüsse von den Flachzangen heraus.

3. Im 6-Zylinder-Motor anstelle der Plastikblindverschlüsse sind die metallischen Platten bestimmt.

4. Mit Hilfe des Plastikschabeisens stschistite alle Spuren germetika mit verbunden die Oberflächen des Blocks der Zylinder.
5. Schrauben Sie oder wyswerlite die Blindverschlüsse der fetten Kanäle aus dem Block der Zylinder ab. Verwenden Sie die neuen Blindverschlüsse während der Montage.
6. Wenn man den Block viel zu schmutzig, es in der spezialisierten Werkstatt reinigen muss.
7. Reinigen Sie und waschen Sie die fetten Öffnungen und die Kanäle vom warmen Wasser aus. Trocknen Sie die Öffnungen und die Kanäle, produw von ihrer zusammengepressten Luft aus. Schmieren Sie den Block mit dem Rostschutzöl ein.
8. Reinigen Sie des Schnitzwerks der Öffnungen im Block mit Hilfe der Markierer des notwendigen Umfanges. Reinigen Sie die Bolzen des Kopfes der Zylinder und die Bolzen der gründlichen Lager.
9. Stellen Sie des Deckels der gründlichen Lager fest und schrauben Sie die Bolzen ein.

10. Mit Hilfe des speziellen Instruments schlagen Sie neu, eingeschmiert germetikom, des Blindverschlusses in die Öffnungen des Blocks ein.
11. Tragen Sie germetik auf die Blindverschlüsse der fetten Kanäle auf und schrauben Sie sie in den Block ein.

Die Prüfung

DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Schauen Sie den Block auf das Vorhandensein der Risse und der Spuren der Korrosion oder des Rostes an. Schauen Sie des Schnitzwerks der Öffnungen des Blocks an. Beim Entdecken der Defekte, den Block muss man nach Möglichkeit reparieren oder ersetzen.
2. Schauen Sie die Zylinder an und prüfen Sie sie auf konusnost und den ovalen Charakter.
3. Messen Sie den Durchmesser jedes Zylinders es ist der zentralen Linie () und der parallel zentralen Linie () (1 – die zentrale Linie des Motors) senkrecht.
4. Messen Sie den Durchmesser des Zylinders bei der Hilfe teleskopitscheskogo des Messgeräts.

5. Messen Sie die Länge teleskopitscheskogo des Messgeräts mit Hilfe der Meßschraube.

6. Messen Sie den Durchmesser jedes Zylinders in den oberen mittleren und unteren seinen Teilen, es ist die Achsen der Kurbelwelle senkrecht.
7. Konusnost des Zylinders wird wie der Unterschied zwischen ober und unter von den Durchmessern ausgerechnet. Der ovale Charakter – wie der Unterschied zwischen den parallelen und senkrechten Abmessungen.
8. Wenn die bekommenen Ergebnisse mit den technischen Forderungen nicht übereinstimmen, muss man die Zylinder in der spezialisierten Werkstatt bearbeiten.

9. Mit Hilfe des Lineales und schtschupow prüfen Sie, ob die Oberfläche des Blocks, die mit dem Kopf verbunden wird deformiert ist.
10. Prüfen Sie den Verschleiß der Kolben und der Zylinder bei der Hilfe schtschupow. Bei dem Verbleib des Verschleißes oder der Beschädigungen bei der Besichtigung des Blocks, wenden sich zu den Experten.