cc7f6491

6.5. Die Brennstoffhörer und die Vereinigungen der Hörer


Die Reparatur und der Ersatz

Vor dem Anfang der Arbeiten, lassen Sie den Druck im Brennstoffsystem unbedingt hinuntergehen.

Die Hörer der Abgabe und der Rückgabe des Brennstoffes ziehen sich vom Tank in die Abteilung des Motors hin und nehmen sich von den Klemmen zum unteren Teil der Karosserie zusammen. Prüfen Sie die Hörer auf das Vorhandensein der Beschädigungen.

DIE STAHLHÖRER

Für den Ersatz der Hörer des Brennstoffsystems verwenden Sie nur die Stahlhörer.

Wenn Sie die Vereinigungen der Hörer schwächen, achten Sie die folgenden Regeln:

      – Bemühen Sie sich nicht pognut nicht peredawit die Hörer;
      – Ersetzen Sie uplotnitelnyje die Ringe der Hörer.

DIE FLEXIBLEN SCHLÄUCHE

Die Vereinigung des Schlauches und des metallischen Hörers

1. Der Schlauch

2. Die Klemme

3. Der Hörer

Die schnell abschaltbare Vereinigung


Die Warnung

Die flexiblen Schläuche sollen sich nahe zu den Elementen des Abschlußsystems nicht befinden.


DIE ORDNUNG DER AUSFÜHRUNG
1. Lassen Sie den Druck im System hinuntergehen.
2. Nehmen Sie die Klemmen ab, die den Hörer zur Karosserie festigen.
3. An jenen Stellen, wo sich die Gummischläuche mit den metallischen Hörern verbinden, werden die spannkräftigen Klemmen gewöhnlich verwendet. Um solche Klemme abzunehmen, muss man es von den Flachzangen zusammenpressen und, nach oben schieben. Manchmal werden in den Vereinigungen die schnell abschaltbaren Klemmen verwendet.
4. Nehmen Sie die Klemme des Brennstoffschlauches 1 ab.
5. Drücken Sie auf uschko und schalten Sie den Schlauch aus.
6. Die Anlage wird in der Rückordnung der Abnahme durchgeführt.